DIY Beton Vase im Scandi-Style

DIY Betonvase mit Reagenzgläsern im Scandi Style

Ich habe heute mal wieder eine Bastelanleitung mit Beton für dich. Ich liebe dieses Material einfach! Ich zeige dir, was du für deine DIY Beton Vase im Scandi-Style brauchst und wie es funktioniert.

Du brauchst:*

Und so geht’s:

Schritt 1:
Die Vorlage auf das Tetrapack übertragen

Wasche einen Milchkarton aus und schneide den Boden und den Bereich mit der Öffnung ab. Schneide nun noch von oben bis unten an der „Naht“ entlang, sodass du am Ende ein rechteckiges „Blatt“ vor dir liegen hast.

Lade dir zunächst die kostenlose Vorlage hier herunter und drucke sie aus. Die Vorlage ist auf DIN A4 angelegt – wenn du sie ohne Rand ausdruckst, müsste sie perfekt für die oben verlinkten Reagenzgläser passen. Schneide die 5 Elemente einzeln aus und übertrage sie auf das Tetra Pak. Schneide die entsprechenden Teile nun auch aus der Milchtüte aus. Vergiss nicht die vier Löcher im mittleren Teil.
Theoretisch könntest du die Vorlage auch in einem Stück ausschneiden und so auf die leere Milchtüte übertragen, aber es gibt folgendes Problem: Die knickfreien Flächen des Tetra Paks sind zu klein für die komplette Vorlage. Man würde aber jeden Knick im Endergebnis sehen und das wollen wir natürlich nicht.

Schritt 2:
Die einzelnen Tetrapack Zuschnitte mit Panzertape zusammenkleben

Klebe die einzelnen Teile nun erstmal so mit dem Panzertape zusammen, dass es wieder der Vorlage entspricht. Dann klappst du die äußeren vier Teile hoch und verbindest auch noch die Kanten mit Panzertape. Nun sieht das ganz schon fast aus wie die DIY Beton Vase, die es später mal werden soll.

Schritt 3:
Die Reagenzgläser einsetzen und mit Panzertape abdichten

Stecke die Reagenzgläser in die ausgeschnittenen Löcher, sodass alle vier auf einer Höhe sind. Dichte die Loch-Öffnung nun noch mit Panzertape ab. Teste davor, ob wirklich alle Reagenzgläser auf einer Höhe sind, indem du die Form umdrehst, sodass sie auf den Gläseröffnungen steht.

Schritt 4:
Kreativbeton anmischen und einfüllen

Mische den Bastelbeton an. Auf der Verpackung ist das genaue Mischverhältnis angegeben. Wenn du keinerlei Erfahrung hast, ist das ein guter Richtwert. Ich mische ihn mittlerweile frei Schnauze an bis eine etwas festere joghurtähnliche Konsistenz entsteht. Gieß den Beton nun in die Form und klopfe die Luftblasen raus.

Schritt 5:
DIY Beton Vase Schritt 5: Die gefüllte Tetrapack Form zwischen Wand und Gegenstand einklemmen

Damit der Beton die Form nicht ausbeult, habe ich sie zwischen die Wand und eine kleine Schublade geklemmt. Du kannst aber alles verwenden, das stabil genug steht und eine ebene Fläche hat, die mindestens so groß ist wie die Vase. Lass das ganze nun 24 Stunden trocknen.

Schritt 6:
DIY Beton-Vase Schritt 6: Panzertape abziehen, Tetrapack entfernen und die DIY Betonvase so aus der Form nehmen

Nun kannst du die Vase aus der Form nehmen. Ziehe dafür einfach das Klebeband wieder ab, dann sollte sich die Vase ziemlich leicht aus der Form nehmen lassen.

Schritt 7:
DIY Beton Vase Schritt 7: Holzbuchstaben HEJ aufkleben

Jetzt fügen wir noch ein kleines Detail hinzu: Mit Holzbuchstaben und einem bisschen Holzleim habe ich „HEJ“ ins untere Eck der Vase geschrieben. Da sind der Kreativität aber keine Grenzen gesetzt. 🙂
Die Buchstaben habe ich übrigens bei Action gekauft vor ein paar Jahren (unbezahlte Werbung) – ich habe sie aber auch bei Amazon gefunden und sie für euch verlinkt.

Und schon ist sie fertig: Deine DIY Beton Vase im Scandi-Stil. Sieht doch super edel aus, findest du nicht?

Weitere DIYs mit Beton findest du hier.

Wenn ich dich inspirieren konnte, verlinke mich gerne bei Instagram! Ich teile dein Werk dann in meiner Story. 🙂

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nachbasteln!

Deine

Unterschrift Juli

*Bei allen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.