DIY Gastgeschenk für Silvester: Kerze im Glas

DIY Kerzengießen: Knisterkerze als Silvester-Geschenk

Zu Neujahr oder Silvester verschenke ich gerne Kleinigkeiten an meine Nachbarn. Genau genommen ist es also kein DIY Gastgeschenk für Silvester, sondern ein Mitbringsel oder einfach eine kleine Aufmerksamkeit. Die Kerze im Glas sieht so toll aus, dass sie sich sicher auch gut als Tischdeko für Silvester eignet. Ich zeige dir wie’s geht.

Material:

Anleitung:

Schritt 1:
Altglas Upcycling Schritt 1: Deckel lackieren

Falls dir der Deckel deines Schraubglases nicht gefällt. kannst du ihn lackieren. Einem habe ich eine Betonoptik verpasst. Wie das geht, erfährst du in diesem Blogbeitrag. Der andere war schon schlicht schwarz und durfte so bleiben.

Schritt 2:
Version 1:
DIY Gastgeschenk für Silvester Schritt 2: Lettering auf dem Glas

Zeichne dir einen Schriftzug vor oder drucke ihn dir aus. Schneide ihn zurecht und klebe ihn von innen in das Glas. So kannst du die Schrift einfach mit einem goldenem Marker* nachzeichnen.

Version 2:
Gastgeschenk für Neujahr basteln Schritt 2: Schablone ausschneiden
Bastelidee für Silvester Schritt 2: Schablone aufkleben und mit Anlegemilch bepinseln
DIY Mitbringsel für Silvester Schritt 2: Blattgold auftragen

Schneide dir aus selbstklebender Folie* eine Schablone aus. Ich habe einfach vier Herzen aufgezeichnet und mit einem Bastelmesser* ausgeschnitten. So entsteht ein simples Kleeblatt.

Klebe die Schablone auf das Altglas und drücke die Kanten fest an. Bepinsel dann das Glas mit der Anlegemilch* und lasse sie antrocknen. Das dauert mindestens 15 Minuten, aber du hast theoretisch bis zu 24 Stunden Zeit.

Lege das Blattgold* auf die Herzen des Kleeblatts und streiche es mit einem weichen Pinsel fest. Zieh dann die Schablone vorsichtig ab.

Schritt 3:
Silvester DIY Schritt 3: Holzstäbchen in Öl einlegen

Nun geht es ans Kerzengießen. Du hast zwei Möglichkeiten: Entweder du verwendest einen klassischen Docht oder einen aus Holz* für den Knistereffekt. Ich habe Holzstäbchen genommen und diese vorab 24 Stunden in Öl eingelegt. Dann habe ich Gummibänder um das Glas gespannt und so den Docht fixiert.

Schritt 4:
DIY Mitbringsel für Silvester Schritt 4: Wachs schmelzen

Schmilz das Wachs in einem Schmelztopf*. Das kann ganz schön lange dauern. Ich habe das Wasser einfach einmal aufkochen lassen und die Platte dann auf Stufe 3 gestellt. So kocht nichts über und ich kann den Topf auch mal kurz unbeobachtet lassen. Bis das Wachs flüssig ist, kann es locker auch mal 20 Minuten dauern. Ich habe Wachspastillen* verwendet, weil meine Kerzenreste bereits aufgebraucht sind. Wenn du welche hast, ist das eine super Upcyclingidee dafür!

Schritt 5:
Geschenkidee basteln für Silvester Schritt 5: Wachs eingießen

Wenn das Wachs vollständig geschmolzen ist, kannst du es vorsichtig in das Glas gießen. Mach das Glas nicht zu voll, da wir den Deckel später noch draufbekommen wollen und wir einen Puffer für den Docht brauchen.

Schritt 6:
Bastelidee für Neujahr Schritt 6: Docht kürzen

Wenn das Wachs komplett ausgehärtet ist, kannst du mit einer Zange oder Schere den Docht auf die gewünschte Länge kürzen.

Schritt 7:
DIY Gastgeschenk für Silvester basteln Schritt 7: Schleife mit Glöckchen anbringen

Noch ein bisschen Deko für die Gläser, damit sie schön festlich aussehen. Dafür habe ich schwarz-weißes Band* und ein kleines goldenes Glöckchen genommen und einfach mit einer Schleife um das Glas gebunden. Die Glocke war zuvor an einem Schokoosterhasen.

Upcyclingidee für Neujahr: DIY Gastgeschenk für Silvester basteln
Kerze im Glas im skandinavischen Stil

Und das war’s auch schon! Es dauert seine Zeit – vor allem, weil man auf das schmelzende Wachs warten muss. Aber ich finde das Ergebnis soooo toll! Eine tolle Upcyclingidee für Altglas und vor allem ein super DIY Gastgeschenk für Silvester oder Neujahr.

Letztes Jahr haben meine Nachbarn übrigens auch ein Upcycling zu Silvester erhalten. Hier geht’s zur Idee samt Bastelanleitung.

Wenn ich dich inspirieren konnte, verlinke mich gerne auf Instagram. Ich teile dein Werk dann in meiner Story! 🙂

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Deine

Unterschrift Juli

*Affiliate-Link

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.