DIY Makramee Windlicht aus Altglas

DIY Upcycling Makramee Windlicht aus Altglas für Anfänger

Makramee-Windlichter sind ein Klassiker, aber oft ganz schön kompliziert. Ich hatte von unserer Gemüsebrühe noch zwei hübsche Gläser übrig, die auf ein Upcycling gewartet haben. Braunglas finde ich ja besonders schön! Makramee-Garn hatte ich auch noch da, allerdings zu dick für aufwändige Muster bei so kleinen Gläsern. Also habe ich eine Basic-Variante für Makramee Anfänger gebastelt. Ich zeige dir, wie du dein DIY Makramee Windlicht aus Altglas basteln kannst.

Material:

Anleitung:

Schritt 1:
DIY Makramee Kerzenhalter: Garn um Brett knoten

Knote ein Stück Makrameegarn* um ein Brett. Das muss kein Klemmbrett wie bei mir sein – du kannst auch ein Schneidebrettchen oder ein Stück Karton nehmen.

Schritt 2:
Upcycling Windlicht Schritt 2: Garnstücke abschneiden

Schneide 14 gleich lange Stücke vom Garn* ab. Diese sollten etwa viermal so lange sein wie das Endprodukt sein soll. Nimm also einfach die Höhe des Glases mal vier. Ich messe immer das erste grob ab und nehme dieses Stück dann als Schablone für alle weiteren Teile.
Achtung: Wenn du ein größeres Glas hast, brauchst du nicht nur mehr Garnstücke, sondern ggf. auch längere!

Schritt 3:
Upcycling Boho Windlicht Schritt 3: Garnstücke festknoten

Knote das Makrameegarn* mit dem horizontalen Ankerstich an den am Brett befestigten Faden. Dafür nimmst du die Schnur einfach doppelt und formst eine Schlaufe, durch die du dann die Enden der Schnur hindurchziehst. Bei meiner Anleitung für die Makramee-Sonne findest du dazu auch nochmal ein Video.
Wenn alle 14 Stücke festgeknotet sind, kannst du das „Trägergarn“ vom Brett runternehmen und den Knoten öffnen.

Schritt 4:
DIY Windlicht aus Altglas Schritt 4: Am Glas festknoten

Knote die aufgereihten Makramee-Fäden nun oben um das Glas und stecke die Garnenden des „Trägergarns“ in des Glas. So verhinderst du, dass du diese Teile aus Versehen mit verknotest.

Schritt 5:
DIY Boho Windlicht Schritt 5: Paare bilden

Bilde nun Zweier-Pärchen, sodass du am Ende 7 Garnpaare hast, zwischen denen sich eine kleine Lücke befindet. Achte darauf, dass du beim Knoten des „Trägergarns“ jeweils links und rechts einen Makramee-Strang hast. Er soll also mittig zwischen einem Zweier-Pärchen liegen. So erhältst du am Ende einen symmetrischen Look.

Schritt 6:

Nun beginnt das Knoten. Nimm immer ein Paar und verknote sie mit dem Kreuzknoten. Wie genau der funktioniert, siehst du in dem Video. Ich greife hier auf ein Video aus einem anderen Projekt zurück. Wenn du dich danach auch noch an einer Makramee-Sonne probieren willst, kommst du hier zur Anleitung.

Schritt 7:
Upcycling Altglas Windlicht Schritt 7: Reihen 2 bis 4 knüpfen

Wenn du die erste Reihe fertig geknotet hast, machst du in der zweiten Reihe weiter. Jetzt knotest du aber versetzt, sodass du mittig zwischen zwei Kreuzknoten aus der oberen Reihe bist. Du nimmst also die beiden rechten Stränge des linken Knotens und die beiden linken Stränge des rechten Knotens. Das machst du wieder reihum. Danach folgen noch zwei weitere Reihen nach demselben Prinzip.

Schritt 8:
Makramee für Beginner Schritt 8: Garn stutzen

Jetzt kannst du die Garnenden zurechtschneiden, damit sie auf gleicher Höhe wie das Glas enden.

Schritt 9:
Makramee Windlicht für Anfänger Schritt 9: Garnenden aufdröseln

Die Garnenden werden nun aufgedröselt. Ich mache das immer erst mit den Händen. Für einen fluffigeren Look kannst du danach noch mit einem Kamm weiterarbeiten.

Schritt 10:
Boho Windlicht aus Braunglas Schritt 10: Schleife binden

Das „Trägergarn“ kannst du jetzt wieder aus dem Glas herausholen. Löse den oberen Knoten und binde eine Schleife. Falls das Garn zu lang ist, kannst du die Enden noch stutzen.

DIY Upcycling Makramee Windlicht aus Altglas für Anfänger

Und schon ist dein DIY Makramee Windlicht fertig! Man braucht im Prinzip nur einen Knoten, daher ist das wirklich ein tolles Anfänger-Projekt.

Aus den Garnresten kannst du noch Makramee-Federn basteln. Wie das geht, erfährst du hier. Wenn du dich an ein größeres, aber dennoch anfängergeeignetes Projekt wagen willst, probier doch mal meinen Makramee-Ring aus!

Solltest du noch mehr Altglas upcyclen wollen, lass dich gerne hier von meinen Ideen inspirieren.

Falls ich dich inspirieren konnte, verlinke mich gerne auf Instagram. Ich teile dein Werk dann in meiner Story. 🙂

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbasteln!

Deine

Unterschrift Juli

*Affiliate-Link

Empfohlene Artikel

2 Kommentare

  1. Guten Tag Juli,

    mein Name ist Anja Bendel, ABC-Designerin

    Leider war ich nicht auf der H&H
    Kann ich noch die Makramee Traumfänger mit Lettering
    Anleitung bekommen?

    Danke für die Hilfe

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche
    Anja Bendel

    1. Liebe Anja,

      na klar – gar kein Problem! Schicke ich dir per E-Mail zu. 🙂

      Viele Grüße
      Juli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.