DIY Makramee Feder

DIY Makramee Feder im Boho Stil Breitbild

Wie in meinem Blog-Beitrag zum Makramee Traumfänger schon angekündigt, gibt es jetzt noch eine Anleitung für eine DIY Makramee Feder. Die lässt sich nämlich ganz einfach aus den Garnresten herstellen, die beim Basteln des Traumfängers angefallen sind. Also schmeißt die Reste auf keinen Fall weg!

Du brauchst:*

Und so geht’s:

Schritt 1:
DIY Makramee-Blatt Schritt 1: Garnreste sortieren

Sortiere deine Garnreste nach Größe. Am besten suchst du gleich Paare zusammen, die ungefähr die gleiche Länge haben. Nimm dann das größte Stück, lege es mittig zusammen und befestige es oben mit einem Stück Klebestreifen auf dem Tisch.

Schritt 2:

Jetzt geht’s ans Knoten. Für jeden Knoten brauchst du zwei etwa gleich große Stücke des Makramee-Garns. Falte das erste in der Mitte und lege es unter das festgeklebte Stück Garn. Dann nimmst du das zweite Stück und faltest es ebenfalls in der Mitte. Ziehe nun die Garnenden des ersten Stücks durch die Schlaufe des zweiten Stücks. Auf der anderen Seite machst du dasselbe nur umgekehrt: Die Garnenden des zweiten Stücks müssen durch die Schlaufe des ersten Stücks. Dann kannst du den Knoten festziehen. Das machst du solange bis alle Garnreste verbraucht sind. Fange unten mit den kleinsten Stücken an und verwende die größeren Stücke nach und nach, wenn du dich nach oben vorarbeitest.

Schritt 3:

Kämme nun das Garn mit einem Kamm aus. Dann kannst du die Feder zurechtschneiden. Kämme die Fäden nochmal gleichmäßig zu den Seiten und schneide dann mit einer scharfen Schere die Kante zurecht. Wenn du nicht möchtest, dass das Garn beim Aufhängen nach unten hängt, kannst du deine DIY Makramee Feder jetzt noch mit Haarspray einsprühen. So wird das Garn fixiert und die Makramee Feder behält ihre Form.

DIY Makramee Feder im Boho Stil Breitbild

War doch ganz einfach, oder? Und ich finde die DIY Makramee Feder so hübsch! Die lassen sich auch wunderbar in Wandbehänge oder Traumfänger einarbeiten. Bewahre deine Garnreste zukünftig also immer auf! 🙂

Weitere Makramee-DIYs für Anfänger findest du hier.

Wenn ich dich inspirieren konnte, verlinke mich gerne auf Instagram! Dann teile ich dein Werk in meiner Story. 🙂

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nachbasteln!

Deine

Unterschrift-Juli

*Bei allen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.