Upcycling Blumentopf im Skandi-Stil

Vermehrst du deine Pflanzen auch so gerne wie ich? Meine Grünlilie explodiert förmlich. Für die ganzen Ableger brauche ich immer wieder Blumentöpfe und die mache ich am liebsten selbst! 🙂 Wie du diesen Upcycling Blumentopf im Skandi-Stil basteln kannst, zeige ich dir jetzt.

Du brauchst:*

Und so geht’s:

Schritt 1:
Upcycling Blumentopf Schritt 1: Kügelchen aus lufttrocknender Modelliermasse formen

Forme aus Modelliermasse kleine, unförmige Kügelchen. Mach erstmal ca. 30 Stück, da so kleine Teile schnell trocknen.

Schritt 2:
DIY Übertopf Schritt 2: Die Kügelchen aus lufttrocknender Modelliermasse auf die Dose kleben

Benetze einen Streifen der Dose mit gutem Bastelkleber und drücke dann nach und nach die Modelliermasse-Kügelchen dran. Dann gehst du wieder zu Schritt 1, klebst sie wieder an und so weiter. Das machst du so lange bis die komplette Dose umhüllt ist. Jetzt lässt du das Ganze bis zum nächsten Tag trocknen.

Achtung: Es ist wirklich wichtig, dass der Kleber gut klebt. Ich hatte aus Versehen einen Bastelleim für Papier und Pappe genommen und mir sind die Kügelchen am nächsten Tag alle entgegengesprungen. Ich musste sie dann einzeln mit Heißkleber befestigen. Der Look ist dadurch aber nicht mehr so einheitlich, weil die Kügelchen dann schon durchgehärtet sind. Das Puzzle lässt sich unmöglich wieder so zusammensetzen, dass keine Lücken entstehen. Also spar dir diesen Mehraufwand, indem du direkt einen guten Kleber verwendest. 🙂

Schritt 3:
Upcycling Blumentopf Schritt 3: Die Holzfiguren auf den Boden der Dose kleben

Wenn alles durchgehärtet ist, kannst du die Dose umdrehen. Klebe die Spielfiguren aus Holz mit der breiten Seite unten auf den äußeren Rand des Dosenbodens. Ich habe hierfür Heißkleber verwendet. Falschherum erkennt man fast gar nicht mehr, dass das eigentlich Spielfiguren sind, oder? 😀
Ich habe aus dem oben verlinkten Set übrigens die kleinsten Figuren mit 3,3 cm genommen. Aber das ist natürlich Geschmackssache und hängt auch von der Größe der Dose ab.

Nun kannst du deinen Upcycling Blumentopf im Skandi-Style auch schon bepflanzen. Ich stelle ihn mir toll mit Sukkulenten vor, wollte der Umwelt zuliebe aber nicht extra welche kaufen. Daher haben es sich jetzt mal wieder zwei Ableger meiner Grünlilie in dem DIY Blumentopf gemütlich gemacht. 🙂

DIY Upcycling Blumentopf aus einer Dose im Skandi Stil

Und schon ist er fertig: Dein Upcycling Blumentopf aus einer Dose! Mir gefällt er richtig gut. Durch die dunkle Modelliermasse und die ungleichmäßige Form sieht es aus als wären es kleine Steine.

Wenn ich dich inspirieren konnte, dann verlinke mich gerne auf Instagram. Ich teile dein Werk dann in meiner Story! 🙂

Wenn du noch weitere Upcyclingideen suchst, wirst du hier fündig.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nachbasteln!

Deine

Unterschrift-Juli

*Bei allen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.