DIY Baum-Anhänger im Skandi-Stil

Schwarz weißer Baumschmuck im Skandi-Stil
Schwarz weiße Baum-Anhänger im Skandi-Stil

In der Weihnachtszeit komme ich gar nicht mehr mit dem Basteln hinterher, weil ich soooo viele Ideen habe. Diese DIY Baum-Anhänger sind aber so schnell und einfach gemacht, dass auch du sicherlich Zeit dafür findest. Ich zeige dir was du zum Basteln brauchst und wie es geht!

Du brauchst:*

*Bei allen Links handelt es sich um Affiliate Links.

Und so geht’s:

Schritt 1:

Die Modelliermasse ausrollen

Rolle die Modelliermasse aus und steche kleine Bäumchen aus. Übrige Modelliermasse kannst du wieder zusammenkneten und gegebenenfalls nochmal ausrollen und ausstechen.

Schritt 2:

Ein Loch in die Bäume stechen

Steche mit einem Schaschlikspieß oder der Rückseite eines Pinsels oben ein Loch in die Bäumchen, solange die Modelliermasse noch feucht ist. Diesen Schritt habe ich schon sooo oft vergessen und mich im Nachhinein total geärgert, weil man die Bäume ohne Loch natürlich nicht aufhängen kann. Dann müssen die Bäumchen 24 Stunden an der Luft trocknen. Je nachdem wie dick du die Modelliermasse ausgerollt hast, kann es auch schneller gehen oder länger dauern.

Schritt 3:

Die Bäumchen bemalen

Jetzt kannst du die Bäume bemalen. Ich habe zwei Stück mit schwarzer Acrylfarbe bestrichen und zwei weiß gelassen. Du kannst natürlich jede Farbe nehmen, die dir gefällt. Lass sie gut trocknen, bevor du mit dem nächsten Schritt weitermachst.

Schritt 4:

Bemalen der Bäumchen

Nun geht es an die Details. Ich wollte es schön kontrastreich haben und habe deshalb weiße beziehungsweise schwarze Acryl-Marker zum Bemalen verwendet. Ich habe zwei verschiedene Muster gewählt: Striche und Punkte. Auch hier sind deiner Kreativität natürlich keine Grenzen gesetzt.

Schritt 5:

Garn durchziehen und Perlen auffädeln

Wenn die Farbe trocken ist, kannst du die Anhänger auffädeln. Ich habe hierfür schwarz weißes Bäckergarn verwendet, weil es perfekt zum Stil der Bäume passt. Vor dem Verknoten habe ich noch zwei verschieden große Holzperlen aufgefädelt.

Und das war’s auch schon! Abgesehen von den Trocknungszeiten sind diese DIY Baum-Anhänger wirklich super easy und schnell gemacht. Mit verschiedenen Ausstechförmchen lässt sich auf die Art sogar der ganze Weihnachtsbaum schmücken!

Da wir keinen Weihnachtsbaum haben, benutze ich die Bäumchen als Geschenkanhänger. So wird das Geschenk nochmal richtig aufgewertet!

Weitere Weihnachts-DIYs findest du hier.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nachbasteln!


Deine

Unterschrift-Juli

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.