DIY: Upcycling Blumentopf aus Tetra Pak

Bei den Frühlingsgefühlen konnte ich im Supermarkt einfach nicht an den Hyanzinthen vorbeigehen. Zuhause angekommen, musste allerdings erstmal ein passender Topf her. Und wie der Zufall es will passen die Frühblüher perfekt in eine Milchtüte! Ich zeige dir, wie du diesen hübschen Upcycling Blumentopf aus Tetra Pak basteln kannst.

Du brauchst:*

*Bei allen Links handelt es sich um Affiliate-Links.

Und so geht’s:

Schritt 1:
Den oberen Teil des Tetrapacks abschneiden

Klappe das Tetra Pak an den Seiten auf und schneide den oberen Teil mit dem Deckel ab. Wie viel du abschneidest hängt auch von der Größe deiner Pflanze bzw. deren Plastiktöpfchen ab.

Achtung: Lass ungefähr 3 cm Puffer zur Höhe des Töpfchens!

Schritt 2:
Die oberste Schicht der Milchtüte abziehen

Zieh die obere Schicht der Milchtüte ab. Am besten klappt das, wenn du an der „Naht“ auf der Rückseite des Tetra Paks anfängst. So kriegst du fast alles in einem Rutsch ab und musst nur unten noch ein bisschen nacharbeiten.

Schritt 3:

Bemale die Milchtüte mit einem Muster deiner Wahl. Ich habe einmal einen Osterhasen von hinten gemalt und einmal ein ganz simples Punkte-Muster.

Schritt 4:
Pompom als Puschelschwänzchen aufkleben

Für den Osterhasen: Klebe mit Heißkleber einen Pompom auf das Tetra Pak. So hat dein Häschen jetzt einen echten Puschelschwanz!

Schritt 5:
Den Rand der Milchtüte zweimal umkrempeln

Krempel die Milchtüten von oben zweimal um. Das ist ein bisschen frickelig, aber man hat schnell den Dreh raus!

Schritt 6:
Loch in die Krempe stanzen

Nimm die Lochzange und stanze vorne in der Krempe ein Loch hinein. Am besten seitlich, sodass der Hase nicht zu sehr verdeckt wird.

Schritt 7:
Holzperle auffädeln und fixieren

Fädele eine Perle auf ein Stück schwarz-weißes Garn und mache einen Doppelknoten ans Ende des Garn, sodass die Holzperle dort nicht wegrutschen kann.

Schritt 8:
Federn in die Holzperle reinstecken

Stecke Federn in die Holzperle. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, kannst du den Federkiel vorher mit etwas Kleber benetzen, aber in der Regel hält das auch einfach so!

Schritt 9:
Quaste auffädeln und alles verknoten

Ziehe das freie Ende des Garns durch das Loch im Tetra Pak. Fädele dann die Quaste auf und verknote die beiden Garnenden dann miteinander. Das überstehende Garn kannst du einfach abschneiden. Aber nicht zu knapp, sonst löst sich der Knoten vielleicht!

Schritt 10:
Holzwolle drappieren

Nun stellst du deine Pflanze hinein und bedeckst die Erde mit Holzwolle.

Tadaaaa! Fertig ist dein Upcycling Blumentopf aus Tetra Pak! Sind die nicht perfekt als kleine Gastgeschenke für Ostern?

Weitere DIYs zum Thema Ostern findest du hier. Wenn du Lust auf mehr Upcyclings bekommen hast, wirst du hier fündig.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nachbasteln!

Deine

Unterschrift-Juli

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.